Lexikon Frauenratgeber: Praxisaufstieg

Werbung mit Textlink: Diesen Platz können Sie mieten! Schon für 250 Euro können Sie einen Text mit 150 Zeichen für drei Monate buchen, der auf allen Einzelseiten dieser Website frauen-im-oeffentlichen-dienst.de eingeblendet wird. Interesse? Einfach dieses Formular ausfüllen oder schreiben Sie uns Ihre Wünsche!

Zurück zur Übersicht des Ratgebers "FrauenSache im öffentlichen Dienst"

Praxisaufstieg

Einzige Voraussetzung für den Praxisaufstieg ist das Alter: Die Bewerberin muss das 45., nicht jedoch das 58. Lebensjahr vollendet haben. Bewährungszeiten gibt es nicht mehr, dafür wird die Beamtin nun in die Aufgaben der neuen Laufbahn eingewiesen. Die Einführung beträgt im mittleren Dienst eineinhalb Jahre, im gehobenen Dienst zwei Jahre, im höheren Dienst zweieinhalb Jahre. In aller Regel stellt der Bundespersonalausschuss die Befähigung fest. Im Gegensatz zum bisherigen Aufstieg zur besonderen Verwendung verleiht der Praxisaufstieg die volle Laufbahnbefähigung, d.h. Beamtinnen können in der vollen Laufbahnbreite eingesetzt werden und alle der Laufbahn zugehörigen Beförderungsämter erreichen. Die meisten Länder haben ähnliche Regelungen.

(aus: www.beamten-informationen.de)

Nach den neuen Regelungen der BLV über den Aufstieg (§§ 33 ff.) unterliegen alle Aufstiegsbeamtinnen einem Zulassungs- und Auswahlverfahren, unabhängig davon, ob sie zu den Ausbildungs- oder Praxisaufstiegskandidatinnen gehören.


Ratgeber "FrauenSache im öffentlichen Dienst"
Beim o.a. Text handelt es sich um einen Auszug des Ratgebers "FrauenSache im öffent-lichen Dienst". Den beliebten Ratgeber können Sie im Rahmen des OnlineService für 10,00 Euro als OnlineBuch lesen, herunterladen oder ausdrucken. Daneben bietet der OnlineService noch weitere Ratgeber als OnlineBuch Hier können Sie sich anmelden


 

mehr zu: Frauenratgeber
Startseite | Kontakt | Impressum
www.frauen-im-oeffentlichen-dienst.de © 2018
FrauenSache
Einfach Bild
anklicken
Ab sofort können Sie den kompletten Ratgeber als OnlineBuch lesen, herunterladen und ausdrucken. Für nur 10 Euro, bei einer Laufzeit von 12 Monaten. Der Ratgeber bietet auf 216 Seiten zahlreiche Tipps für Frauen im öffentlichen Dienst, u.a. zur Gleichstellung, zur Teilzeit, zum Wiedereinstieg in den Beruf und zu den Frauenförder- und Gleichstellungsplänen.
>>> hier bestellen