Vorschriften für Frauen im Landesdienst Thüringen

Werbung mit Textlink: Diesen Platz können Sie mieten! Schon für 250 Euro können Sie einen Text mit 150 Zeichen für drei Monate buchen, der auf allen Einzelseiten dieser Website frauen-im-oeffentlichen-dienst.de eingeblendet wird. Interesse? Einfach dieses Formular ausfüllen oder schreiben Sie uns Ihre Wünsche!

Das Land Thüringen hat einen sehr informativen Ratgeber für Familien mit vielen wertvollen Tipps und Hinweisen herausgegeben. Den Ratgeber können Sie Sie hier einsehen und ausdrucken >>>zum Download 

 

Tipps und Hinweise für Familien

 

 

 

A) Vor und nach der Geburt
eines Kindes

- Vorsorgeuntersuchungen für Schwangere
- Geburtsvorbereitung
- Welche Kosten erstattet
die Krankenkasse
- Schwangerschafts- und
Schwangerschaftskonfliktberatung

Mutterschutzgesetz
- Kündigungsschutz während
der Schwangerschaft 
- Mutterschutz während der Stillzeit
- Arbeitsentgelt bei Beschäftigungsverbot
- Mutterschaftsgeld

Gesundheit des Kindes
- Gesundheitsbezogene Untersuchungen, Beratungen
für Säuglinge, Kleinkinder
und Schüler
- Ärztliche und zahnärztliche
Vorsorgeuntersuchungen
- Impfkalender

Andere Möglichkeiten, Eltern
zu werden
- Adoption eines Kindes
- Aufnahme eines Pflegekindes

B) Staatliche Leistungen für Familien

Elternzeit und Erziehungsgeld
- Bundeserziehungsgeld
- andeserziehungsgeld
- Krankenversicherung während
des Bezuges von Erziehungsgeld

Kindergeld und Kinderfreibetrag

Sonderleistungen bei
Mehrlingsgeburten und
bei der Geburt des sechsten
und weiterer Kinder

Unterhaltsvorschuss

Förderung der Aus- und Weiterbildung
- Ausbildungsinitiativen für Jugendliche
- Leistungen nach dem Bundesaus- bildungsförderungsgesetz (BAföG)
- Aufstiegsfortbildungsförderung

Arbeitnehmersparzulage

Rückkehr ins Berufsleben –
Maßnahmen für Frauen und
Männer nach der Erziehungszeit

Familiengerechtes Wohnen
- Wohnberechtigungsschein (WBS)
- Wohngeld
- Förderrichtlinien des Landes
Thüringen beim Wohnungsbau
- Wohnungsbauprämie
- Förderung nach dem
Eigenheimzulagengesetz

Leistungen bei Arbeitslosigkeit

Sozialhilfe
- Voraussetzungen
- Einmalige Leistungen
- Hilfe zur Arbeit
- Neuregelung der Sozialhilfe
zum 01.01.2005

THÜRINGER STIFTUNG – Hilfe für
schwangere Frauen und Familien
in Not

Rentenversicherung
- Altersrente
- Grundsicherung
- Hinterbliebenenrente
- Witwen-/Witwerrente
- Erziehungsrente
- Waisenrente

C) Steuerliche Entlastungen
Familien

- Wahl der richtigen Lohnsteuerklasse
- Ehegattensplitting
- Berücksichtigung von Kindern
- Ausbildungsfreibetrag
- Beschäftigung einer Haushaltshilfe
- Pauschbetrag für behinderte Kinder
- Vergünstigungen bei der
Kraftfahrzeugsteuer für
behinderte Kinder
- Steuerfreibetrag für Alleinerziehende

Steuervergünstigungen bei
Unterhaltsleistungen

Tagesbetreuung für Kinder
in Thüringen

- Tageseinrichtungen für Kinder
- Grundschulhorte
- Besondere Angebote für Kinder mit Behinderungen
- Kinderbetreuungseinrichtungen für studierende Eltern
- Tagespflege

Familie und Gesundheit

Hilfen für den Krankheitsfall in der Familie
- Krankengeld
- Häusliche Krankenpflege
- Haushaltshilfe

Krankenversicherung/Befreiung von der Zuzahlungspflicht

Müttergenesung/Mutter-Kind-Kur

Gesundheitsförderung
- Gruppenprophylaxe zur
Förderung der Zahngesundheit
- Gesundheitsförderung im Kindergarten
- Gesundheitsförderung in der Schule
- Suchtprävention

Beratungs- und Hilfsangebote für Familien
- Erziehungs-, Ehe, Familien- und Lebensberatung
- Ehe- und Partnerschaftsprobleme 

Familienbildung
Scheidung, Sorgerecht und Unterhalt
- Sorge- und Umgangsrecht
- Familiengerichtsbarkeit und Rechtsberatung
- Unterhaltspflicht
- Kindesunterhalt
- Anspruch der Mutter auf Unterhalt
- Ehegattenunterhalt

Kinder- und Jugendhilfe/Kinder- und Jugendschutz

Erbschaftsfragen

Schuldner- und Verbraucherinsolvenz

Familienzentren/Selbsthilfegruppen

Hilfe für Menschen mit Behinderungen

Hilfe für pflegebedürftige Menschen und Senioren

Beratung zu Verbraucherfragen

Unmittelbare Hilfen im akuten Notfall

Freizeit, Urlaub, Ehrenamt

Vergünstigungen für Familien im Nah- und Fernverkehr

Freizeitaktivitäten und Ferien mit der Familie

ThüringenCard
- Familien-ThüringenCard
- Familienfreundliche Hotels und Pensionen
- Jugendherbergen als preiswerte Alternative
- Zuschüsse für den Familienurlaub
- Urlaub für Behinderte in Thüringen

Ehrenamt
- Thüringer Ehrenamtsstiftung
- Anerkennung des Ehrenamtes
- Jugend und Ehrenamt
- Finanzielle Förderung des Ehrenamtes

Checkliste für Klinikkoffer

Checkliste für Familienurlaub

 

 

 

 

 


 

Einfach Bild anklicken

N e u :  Ab sofort können Sie die Neuauflage des Ratgebers "Frauen im öffentlichen Dienst" als OnlineBuch lesen, herunterladen oder ausdrucken. Im Rahmen des OnlineService können Sie mit Ihrer persönlichen Zugangskennung neben dem kompletten Ratgeber "FrauenSache" noch 800 weitere PDF-Dokumente mit wichtigen Infiormationen zum öffentlichen Dienst lesen. Sie zahlen nur 10 Euro bei einer Laufzeit von 12 Monaten! Zur Anmeldung

Der Ratgeber ist nicht nur "FrauenSache". Das 216-seitige Buch informiert über alles Wichtige zum Berufsalltag von Frauen, die im öffentlichen Dienst arbeiten. Der Ratgeber gibt Tipps und eignet sich daher nicht nur für Gleichstellungs- und Frauenbeauftragte, sondern auch für Mitglieder in Personalvertretungen und Verantwortliche in Personalabteilungen. Deshalb sollte der Ratgeber auch von Männern und nicht nur von den Personalchefs gelesen werden. Das Buch ist übersichtlich gegledert gibt einen umfassenden Überblick, über die Themen "Wiedereinstieg in den Beruf nach einer Babypause, Frauenbeauftragte und Frauenförderpläne". Es werden mehr als 100 Tipps gegeben, auf was Frauen besonders zu achten haben, damit Ihnen keine Nachteile in der beruflichen Entwicklung entstehen. Der Ratgeber enthät Synopsen, die die Gleichstellungsgesetze des Bundes und der Länder miteinander vergleichen.

Unsere Link-TIPPs zum Geld: www.beamtenkredite-online.de I Bezügekonto für Beamte und Tarifkräfte des öffentlichen Dienstes I www.einkaufsvorteile.de I


 

Startseite | Kontakt | Impressum
www.frauen-im-oeffentlichen-dienst.de © 2017
FrauenSache
Einfach Bild
anklicken
Ab sofort können Sie den kompletten Ratgeber als OnlineBuch lesen, herunterladen und ausdrucken. Für nur 10 Euro, bei einer Laufzeit von 12 Monaten. Der Ratgeber bietet auf 216 Seiten zahlreiche Tipps für Frauen im öffentlichen Dienst, u.a. zur Gleichstellung, zur Teilzeit, zum Wiedereinstieg in den Beruf und zu den Frauenförder- und Gleichstellungsplänen.
>>> hier bestellen